Entwicklung der Nahrungsaufnahme
– Zusammenhang Muskulatur und Sprechen

Entwicklung der Nahrungsaufnahme
– Zusammenhang Muskulatur und Sprechen

Einführung in die Physiologie der orofazialen Entwicklung und ihrer Defizite

Die Nahrungsaufnahme spielt besonders für Kinder eine wichtige Rolle für die sozialkommunikativen Fähigkeiten. Dabei steht besonders die Reifung der orofazialen Funktionen im Vordergrund, welche unteranderem Grundlage für den Erwerb von Sprache und Sprechen ist. Ist eine Funktion unausgereift oder weist abnorme Muster aus, kommt es zu einer Umfangreichen Verzögerung der sozial-kommunikativen Fähigkeiten. Die Verbesserung der beobachtenden Funktion, soll in dieser Fortbildung durch die theoretische Vermittlung des Erwerbs orofazialer Funktionen, gegeben werden. Erweiternd werden Beispiele aus der Praxis eingebunden und praktisch erarbeitet.

Inhalt:

  • Einführung in die Entwicklung orofazialer Funktionen im ersten Lebensjahr
  • Abweichungen der Entwicklung erkennen
  • Essbegleitung- Was kann man im pädagogischen Alltag integrieren?
  • Erläuterung relevanter Abläufe für die Elternberatung

Deine Dozentin


Zielgruppe:

Alle Berufsgruppen, die Säuglinge, Kleinkinder und Kinder bei Nahrungsaufnahme begleiten und unterstützen. Insbesondere für pädagogische Fachkräfte und Lehrpersonal empfohlen.

Entwicklung der Nahrungsaufnahme
– Zusammenhang Muskulatur
und Sprechen

Aileen Knop

  • Berufsbezeichnung: Logopädin, B.A. in Medizinalfachberufe (Schwerpunkt Gesundheitspädagogik). Brondo-Therapeutin.

  • Datum: 22.11.2021

  • Uhrzeit: 19:30 – 21:30Uhr

29,99€

Umsatzsteuerbefreiung aufgrund § 4 Nr. 21 a) bb) UStG.

Durchführung mit:

zoom

Teilnahme an unseren Online-Kurse leicht gemacht: so geht’s!
Eine Anleitung für dich. Um dir den Einstieg etwas zu erleichtern, kommt hier eine ganz genaue Anleitung, wie du via Zoom an den Kursen teilnehmen kannst:

hier findet ihr eine Anleitung


© IBZ-Päditorium | FORTBILDUNG. Alle Rechte vorbehalten.

ffmedia · Made with ♥ in Magdeburg

Umsatzsteuerbefreiung aufgrund § 4 Nr. 21 a) bb) UStG.

0
    0
    Dein Warenkorb
    dein Warenkorb ist leerzurück zum Seminarangebot