Traumapädagogik praktisch erleben

Aufbauend auf den Kurs „Einführung in die Traumapädagogik“ richten wir in diesem Seminar den Fokus auf zwei konkrete Fallbespiele. Konkret erörtern wir, wie sich das Traumaerleben zeigen kann, welche Möglichkeiten der Psychoedukation kenne ich und wie wende ich diese gezielt an. Zudem erweitern wir deine persönliche Toolbox in der Zusammenarbeit mit Kindern, Jugendlichen und deren Familien.

Inhalt:

  • Kurzer Review des Seminars „Einführung in die Traumapädagogik“
  • Fallbespiele – Anwendung des Traumabegriffs, Psychoedukation, praktisches
    Üben

  • Erweiterung deiner Toolbox im Einzel- und Gruppensetting

  • Exkurs sexueller Missbrauch

  • Psychohygiene

Deine Dozentin


Nach dem Kurs sind Sie in der Lage:

  • eine traumasensible Haltung einzunehmen

  • Psychoedukation gezielt und sicher anzuwenden

  • pädagogische Bewältigungsstrategien anzuwenden

  • Methoden der Ressourcenarbeit in Bezug auf das Familiensystem gezielt
    anzuwenden

  • Sicherheit im Umgang mit traumatisierten Menschen zu erlangen

Zielgruppe:

Alle, die Kinder und Jugendliche in Entwicklung, Erziehung und Bildung, unabhängig
ihres Alters begleiten und fördern. Insbesondere für pädagogische Fachkräfte
empfohlen, sowie pädagogische Fachkräfte in Ausbildung und Studium

Traumapädagogik praktisch erleben

Melanie von Hof

  • Berufsbezeichnung: Dipl. Sozialpädagogin (FH), zertifizierte. Traumafachberaterin / Traumapädagogin (DeGPT)

  • Datum: Datum folgt

  • Uhrzeit: 19:30 – 21:30Uhr

29,99€
Umsatzsteuerbefreiung aufgrund § 4 Nr. 21 a) bb) UStG.

Durchführung mit:

zoom

Teilnahme an unseren Online-Kurse leicht gemacht: so geht’s!
Eine Anleitung für dich. Um dir den Einstieg etwas zu erleichtern, kommt hier eine ganz genaue Anleitung, wie du via Zoom an den Kursen teilnehmen kannst:

hier findet ihr eine Anleitung


© IBZ-Päditorium | FORTBILDUNG. Alle Rechte vorbehalten.

ffmedia · Made with ♥ in Magdeburg

Umsatzsteuerbefreiung aufgrund § 4 Nr. 21 a) bb) UStG.

0
    0
    Dein Warenkorb
    dein Warenkorb ist leerzurück zum Seminarangebot