Grundkurs Einführung in systemische Arbeit (Modul1: Auf die Beziehung kommt es an)

29,99

  • Name Dozentin: Peter Wachter
  • Berufsbezeichnung: Sozialpädagoge, Systemischer Therapeut, Sozialtherapeut und Achtsamkeitstrainer
  • Datum: 06.10.2022
  • Uhrzeit: 19:30 – 21:30Uhr
Kategorie:

Beschreibung

Es steht systemisches theoretisches Wissen in Verbindung mit den Kompetenzen im Fokus. Unterschiedliche systemische Themenschwerpunkte mit Bezug zur Praxis und Lebenswelten werden ganzheitlich betrachtet. Ziel soll es sein, theoretische, praktische Methoden zu erwerben oder zu erweitern und eine positive wertschätzende und neugierige Grundhalten zu entwickeln.

Durch Vermittlung von theoretischen Grundlagen, Beispiele aus der Praxis in Verbindung mit der eigenen Haltung, erlangen Sie ein systemisches Fundament und Methodenkompetenz Beratungsgespräche eigenständig und lösungsfokussiert durchzuführen. Es gelingt Ihnen einen tragfähigen Kontakt zu Ihren Klienten / Gruppe herzustellen. Sie sind in der Lage eigene Befindlichkeiten zu erkennen. Durch die gewonnene systemische Grundhaltung, bringen Sie ein hohes Maß an Empathie, Wertschätzung, Allparteilichkeit und den Blick auf die verborgenen Ressourcen in der Beratung mit.

Zusätzliche Information

Datum

06.10.2022

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Grundkurs Einführung in systemische Arbeit (Modul1: Auf die Beziehung kommt es an)“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.