Achtsamkeitsbasierte Stressbewältigung – Einführung in die Selbsterforschung

29,99

  • Name Dozentin: Marion Tönges
  • Berufsbezeichnung: Kindheitspädagogin (B.A.) in Ausbil. gesundheitsbezogene Soziale Arbeit (M.A.)
  • Datum: 15.02.2023
  • Uhrzeit: 19:30 – 21:30Uhr
Kategorie:

Beschreibung

In dieser Fortbildung geht es um eine Einführung in die achtsamkeitsbasierte Stressbewältigung. Neben kleinen wissenschaftlichen Inputs zu den Themen Stress und Stressbewältigung, sowie Resilienzförderung durch Achtsamkeit, gibt es viel Raum für die
eigene Selbsterforschung. So können erste oder auch neue Erfahrungen mit Achtsamkeitspraktiken wie der Meditation gesammelt oder vertieft werden. Dabei geht es vor allem um eine liebevolle Selbstwahrnehmung und Selbsterforschung und im Live um den Austausch in der Gruppe.

Zusätzliche Information

Datum

15.02.2023

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Achtsamkeitsbasierte Stressbewältigung – Einführung in die Selbsterforschung“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.